|  Home  |  Impressum  |  Inhalt  |  Kontakt  |  Presse  |  Disclaimer  |  Datenschutz  |  Anfahrt  |
      
 Projekt Solaranlage     
 


Druckluft - Energieverbrauch um 25 bis 30 Prozent senken


Industriebetriebe nutzen für ihre Fertigungsprozesse häufig Druckluft – doch viele Druckluftstationen sind veraltet und arbeiten ineffizient: In der Regel lässt sich ihr Energieverbrauch um 25 bis 30 Prozent senken. Druckluft-Contracting bietet Ihnen die Chance, diese Potenziale zu heben und gleichzeitig eine Versorgungssicherheit und –transparenz zu erreichen, wie man sie bei Strom, Gas und Wasser längst gewohnt ist. Vor allem Kunden mit gut kalkulierbaren Bedarfsmengen profitieren von diesem Rundum-Sorglos-Paket: Sie können sich wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und zugleich Energiekosten senken.

Um Ihnen die Modernisierung der Druckluftstation zu erleichtern, erarbeiten die Stadtwerke Crailsheim eine speziell auf Ihren Bedarf zugeschnittene Komplettlösung: Beim Druckluft-Contracting erhalten Sie Druckluft in der gewünschten Menge und Qualität zum Festpreis. Das bedeutet: Volle Kostenkontrolle ohne Bindung von Investitionsmitteln.

Kompetenz aus Erfahrung

Die Stadtwerke Crailsheim besitzen jahrzehntelange Erfahrung im Betrieb von Druckluftstationen. Mit diesem Wissen beraten wir Sie herstellerunabhängig über verschiedene Techniken und ihre jeweiligen Vor- und Nachteile: ob drehzahlgeregelte Kompressoren oder Trockner, elektronische Verbundsteuerungen, fluidgekühlte oder trockenlaufende Kompressoren sowie zusätzliche Reservemaschinen für die Drucklufterzeugung und -aufbereitung.

Unsere Experten analysieren den Ist- und Soll-Zustand vom maximalen, durchschnittlichen und minimalen Druckluftverbrauch, das dynamische Verbrauchsverhalten beim Volumenstrom und Druck sowie Ihre Anforderungen zur Druckluftqualität und zu den gewünschten Betriebszeiten. Anhand dieser Voraussetzungen erstellen wir eine Gesamtanlage - mit Risikominimierung bei optimierter Wirtschaftlichkeit.

Übrigens: Spätere  Kapazitätsanpassungen lassen sich auch während der Vertragslaufzeit leicht vornehmen. Zudem gewähren wir vier statt der gesetzlich vorgeschriebenen zwei Jahre volle Garantie auf die technischen Anlagen.

Zwei Contracting-Modelle zur Wahl

Die Stadtwerke Crailsheim kümmern sich um alle Einzelheiten von der Planung bis zur Wartung der Druckluftstation. Für den Druckluft-Bezug haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Laufzeitabhängiges Contracting-Modell: Sie zahlen lediglich eine festgelegte Contracting-Rate, die individuell und flexibel vereinbart wird. Die monatliche Belastung ist damit für die gesamte Laufzeit planbar.
     
  • Verbrauchsabhängiges Contracting-Modell: Pro bezogenem Kubikmeter Druckluft zahlen Sie je nach gewünschter Qualität einen individuell vereinbarten Arbeitspreis sowie einen Grundpreis für die Bereitstellung der Anlage.

Nach Ablauf des Contracting-Vertrags geht die Anlage zum vertraglich vereinbarten Restwert in Ihr Eigentum über.

PDF  Download
Alle Leistungen der Stadtwerke Crailsheim sowie Ihre Vorteile im Überblick finden Sie hier
zusammengefasst im
  Druckluft-Contracting PDF  
 
Sie haben noch Fragen oder wünschen ein individuelles Angebot? 
Rafael Schmidt hilft Ihnen unter Telefon (07951) 305-372 oder unter Opens window for sending emailrafael.schmidt(at)stw-crailsheim.de


© Stadtwerke Crailsheim GmbH
   

Weitere Online-Angebote der STW und von Partnern
Saunalandschaft Parc-Vital   |   ecoSWITCH AG   |   Fränkische Wasser Service GmbH   |   Stadtwerke Neuffen AG   |   Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe   |   Stadt Crailsheim

made by PictoGraphica