|  Home  |  Impressum  |  Inhalt  |  Kontakt  |  Presse  |  Disclaimer  |  Datenschutz  |  Anfahrt  |
      
 Projekt Solaranlage     
 

Wasserherkunft


Herkunft des Crailsheimer Wassers

 

2016

Bezug vom Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg (NOW)

Tsd. m³

vom Wasserwerk Kregelberg - Quellgebiete:

- Goldbach

119

4,1 %

- Gerbertshofen / Weipertshofen

188

6,4 %

vom Wasserwerk Schweighausen - Quellgebiete:

- Fischbachtal / Orrottal

1.643

56,0 %

Fremdwasserbezug der NOW vom:

- Zweckverband Landeswasserversorgung (LW)

984

33,5 %

SUMME Zweckverband Wasserversorgung
Nordostwürttemberg (NOW)

 2,935

100 % 


© Stadtwerke Crailsheim GmbH
   

Weitere Online-Angebote der STW und von Partnern
Saunalandschaft Parc-Vital   |   ecoSWITCH AG   |   Fränkische Wasser Service GmbH   |   Stadtwerke Neuffen AG   |   Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe   |   Stadt Crailsheim

made by PictoGraphica