10.03.2021

Neuer Lebensabschnitt nach 29 Jahren Stadtwerke

Ein langjähriger Mitarbeiter und Kümmerer sagt tschüss!

Heinz-Peter Walz wurde nach 29 Jahren bei den Stadtwerken Crailsheim in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Jürgen Breit, bedankte sich im Namen der Geschäftsleitung für die Treue zum Unternehmen und sein Engagement.

Crailsheim. Nach seiner Lehre und beruflichen Tätigkeit als Kfz-Mechaniker kam Heinz-Peter Walz im Mai 1991 als Lagerist zu den Stadtwerken. Im Jahr 2016 feierte Walz beim Energieversorger sein 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst.

Sein Aufgabengebiet umfasste von Beginn an alle Tätigkeiten rund um die Materialwirtschaft. Walz kommissionierte, reservierte und überwachte die Lagerbestände und war für den Wareneingang als auch dessen Kontrolle zuständig. Zu seinen Tätigkeiten gehörten Büro- und Inventurarbeiten genauso wie eine sachgemäße Abfallentsorgung. In all den Jahren kümmerte sich Walz um die Außenanlagen der Stadtwerke-Gebäude, sorgte auf dem Gelände für den Winterdienst und übernahm verschiedene Hausmeistertätigkeiten.

Im Namen der Geschäftsleitung und der Belegschaft bedankte sich der technische Geschäftsführer, Jürgen Breit, bei Heinz-Peter Walz für die langjährige Treue zum Unternehmen mit einem Präsent und den besten Wünschen für den neuen Lebensabschnitt.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

KONTAKT

Fragen? Wir sind persönlich für Sie da!

Öffnungszeiten:

Kundenzentrum:

Mo. – Do. 8.00 – 16.00 Uhr
Fr. 8.00 – 15.15 Uhr

Technischer Empfang:

Mo. – Do. 8.00 – 16.00 Uhr
Fr. 8.00 - 13:00 Uhr

Noch : Std. persönlich für Sie da.