STW STROM CLASSIC

Ihre Vorteile

  • Sichere und zuverlässige Versorgung
  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • 14-tägig kündbar
  • Kostenlose Energieberatung
  • Kostenlose Kundenkarte (STW-Card)

TARIF BERECHNEN

Hohenloher Naturstrom
Strom noch günstiger?
ZUM TARIF

Ihr STW Strom CLASSIC Tarif

In unserem Grundversorgungsgebiet beliefern wir​ ​Sie als Haushaltskunde mit unserem CLASSIC-Tarif gemäß der​ ​Stromgrundversorgungsverordnung (StromGVV) automatisch mit Strom.

Verbrauchspreis/Grundpreis

Verbrauchspreis Tagstrom

Verbrauchs-Zone 1 (bis 10.000 kWh/Jahr)

23,65 Ct/kWh (netto)

30,58 Ct/kWh (brutto)

Verbrauchs-Zone 2 (10.001 – 30.000 kWh/Jahr)

23,57 Ct/kWh (netto)

30,49 Ct/kWh (brutto)

Verbrauchs-Zone 3 (ab 30.001 kWh/Jahr)

23,48 Ct/kWh (netto)

30,38 Ct/kWh (brutto)

Verbrauchspreis Nachtstrom

Verbrauchs-Zone 1 (bis 10.000 kWh/Jahr)

19,62 Ct/kWh (netto)

25,79 Ct/kWh (brutto)

Verbrauchs-Zone 2 (10.001 – 30.000 kWh/Jahr)

19,57 Ct/kWh (netto)

25,73 Ct/kWh (brutto)

Verbrauchs-Zone 3 (ab 30.001 kWh/Jahr)

19,48 Ct/kWh (netto)

25,62 Ct/kWh (brutto)

Grundpreis

Eintarifzähler

98,00 €/Jahr (netto)

116,62 €/Jahr (brutto)

Zweitarifzähler

122,00 €/Jahr (netto)

145,18 €/Jahr (brutto)

Höchstpreis

Bis ca. 450 kWh/Jahr (der günstige Höchstpreis wird automatisch festgestellt und für Sie verrechnet)

39,14 ct/kWh (netto)

49,02 ct/kWh (brutto)

Eintarifzähler

28,00 €/Jahr (netto)

33,32 €/Jahr (brutto)

Zweitarifzähler

52,00 €/Jahr (netto)

61,88 €/Jahr (brutto)

Tarifdetails

  • Die Nettopreise verstehen sich exklusive der geltenden Stromsteuer (2,05 ct/kWh) und der aktuell gültigen Mehrwertsteuer (19 %)
  • Die Bruttopreise enthalten Abgaben nach dem Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien (EEG), Abgabe nach dem Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Koppelung (KWKG), die Konzessionsabgabe (KA), §17 Off-Shore-Umlage, Umlage nach der Verordnung für abschaltbare Lasten, §19 Strom NEV-Umlage, Netzentgelte, die gesetzliche Stromsteuer sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19 %
  • Die Berechnung des vorstehenden verbrauchsabhängigen Tarifs beginnt generell (auch bei unterjähriger Verbrauchsabrechnung) in der 1. Verbrauchszone. Erst wenn diese Zone durchlaufen ist, gehen Mehrmengen in die weitere(n) Zone(n)
  • Kündigungsfrist: zwei Wochen
  • Der Verbrauch in der Starklastzeit wird zu Preisen für Tagstrom abgerechnet
  • Der Verbrauch in der Schwachlastzeit wird zu Preisen für Nachtstrom abgerechnet
  • Starklastzeiten im Netz der Stadtwerke Crailsheim sind für
    • die Bedarfsart Haushalt & Gewerbe: Montag bis Sonntag von 05:00 bis 21:00 Uhr
    • die Bedarfsart Landwirtschaft: Montag bis Freitag von 6:30 bis 18:30 Uhr sowie gesetzliche Feiertage in Baden-Württemberg
      Alle übrigen Zeiten sind Schwachlastzeiten
  • Es gilt die „Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz“ (StromGGV)

Preisblatt Strom 2021 342 KB, PDF

Preisblatt Strom 2020 473 KB, PDF

StromGGV Bedingungen 112 KB, PDF

Preise gültig ab 01.01.2021

Mit dem Strom der Stadtwerke der Umwelt was Gutes tun!

Wussten Sie wie umweltfreundlich und nachhaltig Ihr Strom der Stadtwerke im Vergleich zum bundesdeutschen Durchschnitt ist?

Wir zeigen es Ihnen:

+19,9 %

höher ist Ihr Anteil an Erneuerbare Energien (Wasser-, Windkraft und Sonnenenergie)

-31,25 %

weniger CO2 Emissionen werden erzeugt

-50 %

weniger Radioaktiver Abfall fällt durch Ihren Stadtwerke Strom an

KONTAKT

Fragen? Wir sind persönlich für Sie da!

Öffnungszeiten:

Kundenzentrum:

Mo. – Do. 8.00 – 16.00 Uhr
Fr. 8.00 – 15.15 Uhr

Technischer Empfang:

Mo. – Do. 8.00 – 16.00 Uhr
Fr. 8.00 - 13:00 Uhr