Häufige Fragen

Direkt zum passenden Bereich springen:

Energiebezug

  • Wie läuft der Wechselprozess ab?

    Schritt 1:

    Sie bestellen Ihren neuen Tarif bei uns – am besten natürlich bequem hier auf unserer Internetseite mit unserem Online-Rechner. Wählen Sie den für sich passenden Tarif aus und ab dann sind wir am Zug.

    Schritt 2:

    Wir bestätigen Ihren Auftrag und bitten Sie, Ihre persönlichen Angaben noch einmal zu überprüfen. Hat sich ein Fehler eingeschlichen? Kein Problem, sagen Sie uns einfach Bescheid. Passt alles? Wunderbar, dann brauchen Sie nichts weiter zu tun.

    Schritt 3:

    Wir übernehmen die Kündigung bei Ihrem derzeitigen Lieferanten für Sie. Natürlich können Sie die Kündigung auch selbst vornehmen.

    Schritt 4:

    Anschließend kümmern wir uns um die Anmeldung bei uns, den Stadtwerken Crailsheim. Außerdem warten wir auf grünes Licht von Ihrem bisherigen Versorger.

    Schritt 5:

    Sobald wir eine positive Antwort haben, senden wir Ihnen Ihre Vertragsbestätigung zu. Darin finden Sie Ihren Abschlagsplan und den genauen Lieferbeginn. Los geht’s bei uns immer am Monatsersten, frühestens aber drei Wochen nach Eingang Ihres Auftrags.

  • Kann die Strom- oder Gasversorgung im Zuge eines Tarifwechsels ausfallen?

    Nein, Ihre Versorgung mit Strom oder Gas ist während des Tarifwechsels sicher! Wir als Ihr Grundversorger in Crailsheim sind gesetzlich zur Belieferung verpflichtet, so besteht für Sie zu keinem Zeitpunkt die Gefahr, dass das Licht ausgeht oder die Heizung kalt bleibt.

  • Wie kann ich Ökostrom-Tarife bestellen?

    Unsere Ökotarife finden Sie in unserem Tarifrechner. Die Bestellung funktioniert wie bei den „Normaltarifen“. Einfach auswählen und bestellen. Und schon werden Sie Teil der Energiewende.

  • Warum sollte ich den Ökostrom-Tarif von den Stadtwerken Crailsheim wählen?

    Unser Ökostrom ist 100 % emissionsfrei und regional. Denn er wird Größtenteils aus den Windenergieanlagen Kirchberg/Jagst gewonnen. Eine steigende Nachfrage nach Ökostrom und Ökogas bewirkt langfristig, dass mehr erneuerbare Energien ausgebaut werden. So können Sie als Kunde aktiv Ihren Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten.

  • Was passiert bei Preisanpassungen für meinen Tarif?

    Je nach Stromtarif oder Gastarif gewähren wir eine Preisgarantie für unsere Strom- und Gasprodukte ab Lieferbeginn. Somit wird Ihnen während der Garantielaufzeit der vertraglich vereinbarte Energiepreis zugesichert. Preisanpassungen bei unseren Sondertarifen werden Ihnen mindestens sechs Wochen vor Vertragsende mitgeteilt. So haben Sie ausreichend Zeit, unsere Preise zu prüfen.

  • Was genau ist eine Energiepreisgarantie?

    Wir, die Stadtwerke Crailsheim garantieren Ihnen den Energiekostenanteil an Ihrem Gesamtenergiepreis den wir beeinflussen können. Änderungen bei Netzentgelten oder im Bereich der Steuern und Abgaben sind von der Garantie ausgenommen und werden im Falle von Erhöhungen oder Senkungen an Sie weitergegeben. Dabei handelt es sich um Abgaben und Steuern, auf die wir als Energieversorger keinen Einfluss haben wie u.a. die EEG-Umlage, Netzentgelte, Konzessionsabgabe, KWK-Aufschlags, § 19-StromNEV-Umlage, Offshore-Haftungsumlage, abLa-Umlage, Strom- und/oder Umsatzsteuer sowie die Erhebung etwaiger zusätzlicher Steuern, Abgaben oder sonstiger hoheitlich auferlegter Belastungen.

  • Welche Kündigungsfrist habe ich bei den Stadtwerken Crailsheim zu beachten? Gibt es eine Vertragsbindung?

    Sie können Ihre Kündigungsfrist der letzten Energieabrechnung oder den vorliegenden Vertragsunterlagen entnehmen. Die Vertragslaufzeit richtet sich nach dem gewählten Produkt. Unsere Grundversorgungstarife haben eine Kündigungsfrist von 14 Tagen und keine feste Vertragslaufzeit. Sie finden die jeweiligen Bedingungen in unserem Tarifbereich.

Online Services

  • Wo finde ich die Vertragsnummer/Vertragskontonummer?

    Die Vertragsnummer (auch als Vertragskontonummer bezeichnet) finden Sie auf all unseren Schreiben, wie z.B. auf Ihrem Begrüßungsschreiben oder Ihrer Jahresrechnung.

  • Wie lauten die Bankverbindungen der Stadtwerke Crailsheim?

    Finden Sie hier die Bankverbindungen der Stadtwerke Crailsheim:

    Kreissparkasse Schwäbisch Hall – Crailsheim
    BLZ 622 500 30 BIC: SOLADES1SHA
    KTO 6011 IBAN: DE23622500300000006011

    Volksbank Schwäbisch Hall – Crailsheim eG
    BLZ 622 901 10 BIC: GENODEAS1SHA
    KTO 2300 001 IBAN: DE77622901100002300001

    Bitte geben Sie bei jeder Zahlung Ihre Kundennummer bzw. Zählernummer an. Beide Nummern finden Sie auf Ihrer letzten Rechnung. Sie als Kunde haben selbstverständlich bei der Anmeldung die Wahl, ob Sie per Überweisung oder per Lastschrift bezahlen möchten. In beiden Fällen entstehen keine Mehrkosten für Sie.

  • Was ist der Unterschied zwischen dem SEPA-Lastschriftmandat und der bisherigen Einzugsermächtigung?

    Eigentlich hat sich nicht viel verändert. Ein SEPA-Lastschriftmandat (kurz: Mandat) ist die rechtliche Legitimation für den Einzug von SEPA-Lastschriften und ersetzt Ihre bisherige Einzugs-ermächtigung im Kontext des europaweiten, bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Ein Mandat umfasst sowohl die Zustimmung des Zahlers zum Einzug der Zahlung per SEPA-Last-schrift an den Zahlungsempfänger als auch den Auftrag an den eigenen Zahlungsdienstleister zur Einlösung der Zahlung. Klicken Sie hier und erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat.

Umzug: Neuanmeldung oder Abmeldung bei Wohnungswechsel

  • Was muss ich bei einem Neueinzug oder Umzug beachten?

    Wenn Sie umziehen, ist Ihr Vertrag mindestens zwei Wochen vor dem Umzugstermin fristgerecht zu kündigen. Nutzen Sie dazu unser Online Abmelde-Formular. Anschließend können Sie über das Anmelde-Formular die Versorgung für Ihr neues Zuhause jederzeit schnell und unkompliziert wieder anmelden.

  • Was muss ich bei einem Auszug beachten?

    Sie sind neu in eine Wohnung oder in ein Haus eingezogen oder ziehen dort bald ein? Dann lassen Sie sich doch einfach vom ersten Tag an mit günstiger Energie von den Pfalzwerken beliefern. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur zum Tagesdatum oder in die Zukunft möglich ist. Für Ihr neues Zuhause können Sie sich jederzeit schnell und unkompliziert hier anmelden.

  • Ich wohne als Mieter in einem Mehrfamilienhaushalt, kann ich meinen Energieanbieter selbst wählen?

    Wenn Sie an ihren Vermieter nur eine Kaltmiete entrichtet, können sie selbstverständlich frei über ihre Energieversorgung entscheiden. Die Wahl liegt ganz beim Mieter und bedarf keiner Rückversicherung durch den Vermieter.

  • Welche Daten benötige ich für einen Umzug?

    • ANGABEN ZUM NEUEN ZUHAUSE

    Neue Adresse
    Aufgrund des Wohnungswechsels benötigen wir die neue Adresse, an der wir Sie mit Energie beliefern dürfen.)

    Einzugsdatum (Tag der Schlüsselübergabe)
    Dieser Tag stellt den Beginn des Abrechnungszeitraums dar, d. h. ab diesem Tag sind Sie für den Energieverbrauch in Ihrem neuen Zuhause verantwortlich. 

    Zählerstände zum Tag der Schlüsselübergabe (inklusive der dazugehörigen Zählernummern)
    Der Zählerstand beim Einzug dient als Abrechnungsgrundlage und Startpunkt für Ihren Verbrauch.      

    • ANGABEN ZUM ALTEN ZUHAUSE

    Auszugsdatum (Tag der Schlüsselübergabe)
    Dieser Tag stellt das Ende des Abrechnungszeitraums dar, d. h. nur bis zu diesem Tag sind Sie für den Energieverbrauch in Ihrem alten Zuhause verantwortlich. 

    Zählerstände zum Tag der Schlüsselübergabe (inklusive der dazugehörigen Zählernummern)
    Der Zählerstand beim Auszug dienst als Abrechnungsgrundlage und Endpunkt für Ihren Verbrauch. Mit diesem ermitteln wir Ihren genauen Verbrauch und erstellen Ihre Schlussrechnung. 

  • Fließt in einer leeren bzw. abgemeldeten Wohnung Strom?

    In jedem Haushalt steht zu jeder Zeit Energie zur Verfügung. Für eine klare Abgrenzung, wer für welchen Verbrauch verantwortlich ist, müssen wir immer informiert sein. Wird uns z. B. der Nachmieter nicht gemeldet, müssen wir zwangsweise davon ausgehen, dass die Wohnung aktuell leer steht. Dann melden wir automatisch den Eigentümer auf die Wohnung an.

  • Was ist, wenn das Einzugs- bzw. Auszugsdatum noch nicht bekannt ist?

    Wir bitten Sie erst dann mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn Ihnen das Einzugs- bzw. Auszugsdatum bekannt ist. Dieses ist entscheidend für eine korrekte Abrechnung Ihres Verbrauchs. Idealerweise setzen Sie sich am Tag der Schlüsselübergabe mit uns in Verbindung.

    Unsere Empfehlung: 

    Lesen Sie am Tag der Schlüsselübergabe im alten Zuhause sowie im neuen Zuhause die Zählerstände gemeinsam mit Ihrem Vermieter/Eigentümer ab und halten Sie diese in einem Übergabeprotokoll fest. So ist schriftlich fixiert, dass Sie nur bis zu diesem Tag/ab diesem Tag für den Energieverbrauch verantwortlich sind. Dies verhindert mögliche Unstimmigkeiten zwischen dem Vermieter, Ihnen und dem Vor-/Nachmieter. 

    Angaben beim Übergabeprotokoll: 

    • Datum der Schlüsselübergabe (Einzugs- bzw. Auszugsdatum)
    • Zählernummern
    • Zählerstände zum Datum der Schlüsselübergabe
    • ggf. Name des Vormieters
    • Unterschriften aller Beteiligten 

  • Kann ich den Zählerstand nachreichen?

    Ja, Sie können den Zählerstand nachreichen. Die Meldung sollte jedoch zeitnah zur Meldung des Umzugs erfolgen, da ansonsten nach einer definierten Frist die Zählerstände zum Umzug vom Netzbetreiber maschinell ermittelt, d. h. ein Ersatzwert für den tatsächlichen Jahresverbrauch gebildet wird. Dieser wird wahrscheinlich nicht dem tatsächlichen Verbrauch entsprechen, was möglicherweise zu Unstimmigkeiten zwischen Ihnen, dem Vermieter und dem Vor-/Nachmieter führen kann.

STW-Card

  • Was bringt mir eine Kundenkarte?

    Sie haben den Vorteil auf verbilligte Preise in vielen Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Dienstleistungen, die Sie günstiger in Anspruch nehmen können. Egal ob regional oder überregional. 

  • Was kostet die Kundenkarte?

    Die Kundenkarte ist für Strom- bzw. Gaskunden der Stadtwerke Crailsheim kostenlos!

  • Wer darf die Karte benutzen?

    Die Kundenkarte ist eine Familienkarte. Das heißt: Alle Familienmitglieder, die in Ihrem Haushalt leben, dürfen die Karte gemeinsam oder auch alleine benutzen. Der Karteninhaber darf die Karte also innerhalb der Familie weitergeben.

  • Gibt es einen Newsletter zur STW-Card

    Ja, den gibt es. Er informiert Sie alle zwei Monate über Neuigkeiten, hat attraktive Gewinnspiele und vieles weitere mehr. Melden Sie sich gleich hier an. 

  • Wo gibt es mehr Infos zu den Partnern und zur Karte?

    Detaillierte Infos zu unseren Partnern in und um Crailsheim und eine Auswahl unserer bundesweiten Partner haben wir auf diesen Seiten für Sie zusammengestellt.

    Wer mehr über das Netzwerk CityPower erfahren möchte kann sich auch unter www.citypower.de informieren. Dort gibt es weiterführende Informationen zur Karte, zu allen Partnern und auch den Vergünstigungen, die Sie mit Ihrer Kundenkarte erhalten.

  • Wie bekomme ich die Karte?

    • Sie können die Karte in unseren Kundenzentrum bestellen und meist auch schon direkt mitnehmen.

    • Sie können die Karte hier online beantragen.

    • Sie laden den Kartenantrag als pdf-Datei herunter, füllen ihn aus und senden ihn uns mit der Post zu.

    • Sie rufen einfach unter 07951 305-0 an und bestellen das Kartenformular telefonisch.

    • Sie senden eine Email an silke.kahlert(at)stw-crailsheim.de und geben als Stichwort „Ich will die Kundenkarte“ und Ihre Adressdaten an. 

Bäder

Hallenbad

Freibad

parc vital

  • Gibt es einen Tag nur für Frauen?

    Ja, immer montags ist Damensauna. Und wie der Name schon sagt, hat unsere Saunalandschaft an diesem Tag nur für Frauen geöffnet.

  • Gibt es ein Mindestalter für Kinder?

    Nein, wir haben kein Mindestalter. Wichtig ist aber immer die Begleitung durch eine erziehungsberechtigte Person.

  • Kann man nah an der Saunalandschaft parken?

    Ja, direkt vor dem Eingangsbereich stehen kostenlose und genügend Parkplätze zur Verfügung.

  • Gibt es vergünstigte Tarife um das parc vital zu besuchen?

    Generell sparen Sie als Strom- oder Gaskunde der Stadtwerke Crailsheim/ecoSWITCH 10 % auf die 4-Std.-Tickets.  

    Ansonsten gilt auch immer von Mo. – Do. ab 19 Uhr ein ermäßigter Eintritt von 15 €.  

    Mit unserem „Guten-Morgen“-Tarif können Sie bis 11 Uhr die Tageskarte für 16,90 € erwerben (statt 21 €).  

    Ansonsten haben wir auch vergünstigte Preise für Menschen mit Beeinträchtigungen (in Verbindung mit einem Schwerbehindertenausweis). Sprechen Sie uns gerne an.  

  • Kann ich mit Karte bezahlen?

    Ja, Sie können vor Ort auch gerne mit ec- oder Kreditkarte bezahlen. 

  • Kann ich für das parc vital auch Geschenk-Gutscheine kaufen und kann ich mir diesen auch zusenden lassen?

    Ja, wir bieten verschiedene Kombinationen an oder Sie können den Wert frei auswählen. Bestellen Sie gerne Ihren Wunsch-Gutschein in unserem Online-Shop.

    Und selbstverständlich versenden wir auch alle Gutscheine auf den Postweg. Ihre Bestellung wird innerhalb 1-2 Werktagen bearbeitet und versendet. Sollten Sie den Gutschein früher benötigen, hinterlassen Sie uns bitte eine Info im Kommentarfeld. Vielen Dank!

  • Sind die Öffnungszeiten immer gleich?

    Fast. Wir haben allerdings Sommer- und Winteröffnungszeiten.  

    Sommer: vom 1.6. – 31.8.
    Mo. – Sa. 10 – 21 Uhr 
    So. 10 – 20 Uhr Winter: vom 1.9. – 31.5. 
    Mo. – Sa. 10 – 22 Uhr 
    So. 10 – 20 Uhr 

    Bitte beachten Sie auch unserer feste Tage an denen wir geschlossen haben:  

    Volksfestmontag, Heilig Abend, 1. Weihnachtsfeiertag, Sylvester 

    Meist Ende Juni findet unsere Revisionszeit statt an der wir komplett geschlossen haben und das parc vital auf Vordermann bringen. Den genauen Termin finden Sie immer hier [Öffnungszeiten]